Kontaktieren Sie uns
LEO

Telefonnummer : 13486085502

Befürchten Sie nicht Immersions-Flüssigkeitskühlung in Data Center

August 31, 2021

Das Immersionsabkühlen ist möglicherweise nicht so schwierig, da viele Rechenzentrumbetreiber einzuführen dächte. Die große Furcht ist, dass die Herstellung des Schalters negativ Tagesgeschäft auswirkt. Das konnte nicht von der Wahrheit weiter sein. Die Höhereinstufung zum Immersionsabkühlen liefert zuverlässige Operationen und beseitigt wirklich viele der Alltagsmühe und der schwerfälligen Aspekte eines luftgekühlten Rechenzentrums.

Energieeffizienz und Kosteneinsparungen sind der große Nutzen der abkühlenden Rechenzentrumimmersion, aber es gibt einigen Betriebsnutzen auch.

Immersions-ist flüssiges Data Center-Abkühlen fast still

Standardrechenzentren sind laute Plätze, mit Hochgeschwindigkeitsserverfans und HVAC-Ausrüstung wie Fans, Kondensatoren und Kompressoren. Und sie erhalten nur, im großen Teil wegen der wachsenden abkühlenden Anforderungen lauter. Forschung von der amerikanischen Gesellschaft der Heizung, des Kühl- und der Klimaanlagen-Ingenieure (ASHRAE) zeigt, dass eine 20-Prozent-Zunahme der Gebläse-Drehzahl (z.B. 3000 U/min bis 3600 U/min) den Geräuschpegel durch DB 4 erhöht.

Geräusche in den Rechenzentren sind, übersteigend nähernd oder den regelnden Lärm- am Arbeitsplatzgrenzen, die entworfen sind, um Arbeitskräfte in den US und im Europa zu schützen. Dieses ist eine betriebliche Unfallgefährdung für jedermann, das Zeit im Rechenzentrum verbringt. Aussetzung zu den lauten Geräuschen kann zu das Klingeln in den Ohren, im Verlust der Hörfähigkeit von der kumulativen Belichtung im Laufe der Zeit führen und in anderen Gesundheitsproblemen. Während Ohrbedeckungen und andere Schutzmaßnahmen hilfreich sind, wenn man die Lärmauswirkungen verringert, ist die bevorzugte Annäherung an die schützenden Techniker und jedermann, die in einem Rechenzentrum arbeiten, die Gefahr völlig zu beseitigen.

Sie können Ihre Strickjacken zu Hause lassen

Luft in den traditionellen Rechenzentren wird häufig besonders kühl gehalten, um Server zu schützen und macht es unbequem für Angestellte und Besucher. ASHRAE empfiehlt, dass Servereinlasstemperaturen zwischen 64.4F und 80.6F gehalten werden. Das Up-Time-Institut empfiehlt jedoch eine obere Grenze auf 77F. Und während einzelne Präferenzen zu eine gesunde Debatte über der annehmbaren Arbeitsplatztemperatur führen, schafft ein Raum, der tiefgekühlt ist, Server betrieblich zu halten, eine Umwelt, die für Angestellte zu kalt ist, die auf das Tragen von schweren Strickjacken oder von Mänteln innerhalb gerade zurückgreifen müssen, um ihre Arbeiten zu erledigen.

Indem man direkt Hitze von den Servern entfernt – und nicht von der Luft um sie – Durchschnitte der flüssigen, Immersion das Rechenzentrum können auf einem bequemen Niveau für Leute geführt werden. Ein Immersion-abgekühltes Rechenzentrum ist auch ein bequemeres Arbeitsumfeld, dank Taille-e-hoh Gestelle, die die beleuchtenden Bedingungen verbessern, da die Deckenbeleuchtung im Raum überall erreichen kann.

Einfacher, mit Ausrüstung zu arbeiten

Abkühlende Gestelle der flüssigen Immersion sind einfach zu installieren und instandzuhalten. Das Kühlmittel ist vollständig sicher sich zu berühren, obwohl einige Techniker beschließen, Nitrilhandschuhe zu tragen, um ihr Handtrockner zu halten. Schwere Computerausstattung für Wartung, Installation und Abbau zu bewegen und die Behandlung ist mit abkühlenden Gestellen der Taille-en-hoh Immersion als in den vertikalen Servergestellen einfacher. Und beanspruchen Sie besteigbare Serverschienen lassen Sie Techniker die Server auf ihnen für Wartung stillstehen stark, einen Taille-en-hoh Werktisch effektiv herstellen und den Bedarf beseitigen, die Server zu bewegen, um an ihnen zu arbeiten.

Die flüssige Immersion, die auch abkühlt, verbessert Serverzuverlässigkeit und verringert Wartung und die Wartungsbesuch, weil Server vor Staub und anderen Luftschadstoffen geschützt werden, und von der Feuchtigkeit und vom Sauerstoff, die Korrosion verursachen können. Der Mangel an Serverventilatoren beseitigt Erschütterungen und setzt Fehler neu ein.

Wenn Sie die Tatsachen betrachten, ist das Immersionsabkühlen alle Oberseite. Einphasig, kühlte Immersion Rechenzentren sind nicht mehr schwierig als ab zu benützen, luftgekühlte Anlagen, sie gerade unterschiedlich sind. Die Rechenzentrumbetreiber, die den Schalter herstellen, erfahren ein Memorandum aber handlichen Berichtigungszeitraum und dann profitieren von den vielen Vorteilen des einphasigen Abkühlens der flüssigen Immersion.

Meinungen drückten im Artikel oben nicht notwendigerweise reflektieren die Meinungen von Data Center Wissen und Informa aus.

Industrie-Perspektiven ist ein zufriedener Kanal an der Data Center-Wissens-Hervorhebung dachten Führung in der Rechenzentrumarena. Sehen Sie unsere Richtlinien und Unterordnungsprozeß zu Information über die Teilnahme.