Kontaktieren Sie uns
LEO

Telefonnummer : 13486085502

Was ist Faseroptikverteilerkasten?

February 17, 2022

Verteilerkästen aus optischen Fasern sind allgemein verwendete Produkte in FTTH- und FTTB-Netzen. Der abgeschirmte LichtleiterkabelZugangspunkt wird an den Kunden angeschlossen, damit der LichtleiterkabelZugangspunkt stabil wasserdicht ist, staubdicht und. Beschränken Sie die Störung des Lichtleiterkabelzugangszeichens auf die externe Umwelt so viel wie möglich. Entsprechend den verschiedenen Anforderungen der tatsächlichen Anwendungsumwelt, gibt es viele Arten Verteilerkästen aus optischen Fasern auf dem Markt. Die folgenden Punkte helfen Ihnen, alles über es zu verstehen.

 

1. Position auf dem Gebiet Kommunikation der aus optischen Fasern

Lichtleiterkabel ist wie die Wasserleitung, die wir, im Extraktionsprozeß, wenn der Verbraucher ihn fordert, ihn müssen zum Benutzer umgeleitet werden verwenden, aber der Ablenkungsknoten muss das Durchsickern und die Bildung des Leitungswassers verhindern. Ein Gerät, das optische Signale aufspaltet, wird einen optischen Verteilerkasten genannt.

2. die Anwendung des LichtleiterkabelVerteilerkastens

Die Einbaupositionen der Verteilerkästen aus optischen Fasern sind auch in den drei Fällen unterschiedlich. FTTH ist normalerweise auf den Boden installiert. Von der Halle ist das FTTB auf der Wand des Gebäudes. Das FTTC wird im Allgemeinen auf Pfosten in diesem ländlichen Gebiet gegründet.

 

3. Interne Struktur des optischen Verteilerkastens

Die Funktion des Verteilerkastens aus optischen Fasern ist hauptsächlich, das Lichtleiterkabel zu schützen und zu trennen. Dann wird seine Struktur in vier Teile unterteilt:

Lichtleiterkabeleintritt: Diese Schnittstelle wird hauptsächlich für externen Lichtleiterkabelzugang benutzt. Das addierte Lichtleiterkabel spielt eine Festziehenrolle am Eingang und ist nicht einfach sich zu lösen. Der Wassereinlaß wird mit Gummi versiegelt, und der wasserdichte Effekt ist besser.

Spleißbehälter: Das externe Lichtleiterkabel sollte zusammen mit dem Teiler oder dem Ende des Zopfes des fünften Verteilerkastens verstärkt werden; der Spleißbehälter ist wesentlich, der für das Schweißen bequem ist und die Erfolgsquote des Schweißens verbessert.

Teilerbehälter: Einige Versionen haben Teilerbehälter, tun einige nicht, weil dieses gerade eine Befestigung ist, die bequemer und kompakt ist, wenn es Teiler und Zöpfe installiert. Einige Formen dieses Faserversorgungsmenüs können angesehen werden und die Spleißbehälter, die in den verschiedenen Fasermanagementkästen kombiniert werden. Außerdem ist die Funktionalität die selbe, ist es gerade das Ergebnis der ununterbrochenen Verbesserung dass Ergebnisse in der Faser, die passenderes für technische Anwendungen verstärkt und verkabelt.

Ausgang: Die Zahl des Ausgangs kann das grundlegende Modell des Verteilerkastens, wie 8 Sockel bestimmen, dann ist sein Optikanschlusskasten der Faser mit 8 Kernen, der Ausgang viel kleiner als der Einlass.

 

4. Klassifikation

Der FaserVerteilerkasten kann in 4 Kerne, 6 Kerne, 8 Kerne, 12 Kerne, 16 Kerne, 24 Kerne, 36 Kerne, 48 Kerne, etc. entsprechend der Kapazität unterteilt werden.

Installationsmethodenbeschreibung: Sie kann an der Wand befestigt oder Pfosten-angebracht sein.

Seine Funktion kann ein gewöhnlicher Verteilerkasten sein aus optischen Fasern, oder es kann ein Verteilerkasten mit Fusionsfunktion sein aus optischen Fasern.

 

5. Das Material des Verteilerkastens aus optischen Fasern

Die Materialien, die in den Mainstreamversorgungskästen benutzt werden, sind SMC, ABS+PC, ABS, S. Die Qualität der vier Materialien ist vom guten zu schlechtem, und der Preis ist von Hoch zu Tief. Die Qualitätsunterschiede zwischen Materialien sind materielle Dichte, Glanz, Hitzebeständigkeit, Schlagzähigkeit, Kompressionswiderstand, Abnutzungswiderstand und Flammenwiderstand. Das kosteneffektivste Material ist ABS+PC, das ist, die meisten Materialbedarfs für Faseroptikanschlusskästen zu mäßigen Kosten zu genügen.

Obgleich der Optikanschlusskasten SMC-Faser von der hohen Qualität ist, wird er hauptsächlich in der zu rauen Umwelt benutzt, sind die Kosten hoch, und der Produktmarkt ist nicht groß. Wegen des heftigen Wettbewerbsmarkts, Produktpreise erhalten niedriger und niedriger. Die Kosten des reinen ABS-Materiallichtleiterkabel-Verteilerkastens sind niedriger und besetzen die meisten des Marktes, also wird die Gesamtleistung des Projektes etwas verringert. Pp. ist in der Leistung das billigste und hat eine spröde Beschaffenheit und wird im Allgemeinen verwendet, um Faserspleißkästen herzustellen.